Veranstaltungen 2019



Gesundheits-Workshop  "Hands-On-Dementia"

                                          &

Gesundheitsvortrag  "Störungen des Wasserlassens im Alter bei Frauen und Männern"

 

Wann:   Donnerstag den 10.10.2019

Um:      18:30 Uhr

Wo:      Elchhalle, Vereinsraum

 

Ablauf

18.30 - 19.00 Uhr Hands-On-Dementia erleben

Der Demenzsimulator ,,Hands-On-Dementia“ demonstriert interaktiv die Symptome einer Demenz. Anhand verschiedener Alltagssituationen können Besucher an einem Parcours an 4 Stationen

nachempfinden, wie sich die Krankheit anfühlt und sich die Lebensweisen von Betroffenen verändern. Sie können erfahren, wie es ist, wenn Gewohntes nicht mehr gelingen will, wenn sie einzelne Handlungen nicht mehr umsetzen können, wenn alle Anstrengung erfolglos bleibt.

 

19.00 - 19.45 Uhr Gesundheitsvortrag

von Dr. P. Jung, Chefarzt der Urologie, St.Anna-Virngrund-Klinik, Ellwangen.

Thema: ,,Störungen des Wasserlassens im Alter bei Frauen und Männern“

 

19.45 - 20.15 Uhr ,,Auch im Urlaub rettet er Leben in Afrika“.

Hier berichtet Dr. Jung über seine seit 2012 durchgeführten Einsätze in Ghana, auf eigene Kosten und während seiner Urlaubszeit. Rund die Hälfte seiner Flugkosten steuert der Mediziner aus

eigener Tasche bei.

lm Anschluss hat man wieder Gelegenheit, an dem Parcours ,,Hands-on-Dementia“ teilzunehmen.

Der Eintritt ist frei.

Es wird aber um eine Spende für das Hilfsprojekt ,,Ärzte für Afrika“ gebeten.

 


Eine Mitgliedschaft die sich lohnt!